VDS 3602

Zu den Sicherheitsvorschriften zählen insbesondere die "Sicherheitsvorschrift für Starkstromanlagen bis 1000 Volt (VdS 2046)" in der unter Abschnitt 1.5 die Prüfung der elektrischen Anlagen durch einen VdS-anerkannten Sachverständigen gefordert wird.

In Ihrem Versicherungsvertrag kann auch die Klausel VDS 3602/VDS 3447/VDS 2871 vereinbart sein, wonach ebenfalls der Versicherungsnehmer die elektrischen Anlagen durch einen VdS-anerkannten Sachverständigen prüfen lassen muss. Werden bei dieser Prüfung der elektrischen Anlagen keine Mängel festgestellt, so kann der Feuerversicherer unter Berufung auf die VDS 3602 Prüfung elektrischer Anlagen“ auf die nächstfällige Prüfung nach Klausel VDS 3602/VDS 3447/VDS 2871 verzichten.

 

VDS 3602 Prüfung

Zwar können Feuerversicherer unter Berufung auf Abschnitt A, § 11 AFB 2008 und den Klauseln VDS 3602 und „SK 3603/VDS 3447/VDS 2871“ bei jedem Versicherungsnehmer individuell entscheiden, ob und wie oft eine Prüfung der elektrischen Anlagen notwendig ist, es bleibt jedoch die Frage offen, ob bei großzügigen Entscheidungen hinsichtlich der Prüfpflicht tatsächlich objektiv der elektrotechnische Zustand der elektrischen Anlage maßgebend ist oder kaufmännische und marketingbezogene Aspekte im Vordergrund stehen.

 

Ihr Mehrwert durch eine VDS SK 3602 Prüfung

 

  • Optimales Preis / Leistungsverhältnis
  • Erfahrene Prüfer/ Techniker
  • Einsatz neuester Messtechnik
  • Keine Wartezeiten
  • Weniger bis keine Ausfallzeiten
  • Weniger Wartungs und Reperaturkosten
  • Mehr Sicherheit für Ihre Mitarbeiter
  • Bonusvorteile bei einigen Versicherungen
  • Mögliche Inventarisierung
  • Übersichtliche Kostenplanung durch einheitliche Preise
  • Sie sind durch unsere Prüfprotokolle rechtlich auf der sicheren Seite

 

VDS 3602 Sachverständigenprüfung

Genau im Rahmen dieser Diskussion stellte der Zentralverband der Deutschen Elektrohandwerke im Frühjahr 1996 den E-Check vor. Durch den E-Check wurde Elektrounternehmen die Möglichkeit gegeben in gewerblichen Betrieben im Rahmen der durch die VDE-Bestimmungen geforderten Wartung und Instandhaltung Prüfungen der elektrischen Anlagen durchzuführen.

 

Elektro Sachverständige nach VDS 3602

Seit geraumer Zeit verbreitet sich fälschlicherweise die Meinung dass der E-Check prinzipiell nichts anderes darstellt als eine Prüfung der elektrischen Anlagen nach Klausel VDS 3602/VDS 2871. Diese Meinung ist eindeutig falsch und an dieser Stelle sei ausdrücklich vor einer weiteren Verbreitung gewarnt.

 

VDS 3602

VDS 3447

Die BGV A3 und VDE Prüfung ist eine Prüfung der elektrischen Anlagen, unter ausschließlicher Berücksichtigung ausgewählter DIN VDE-Bestimmungen, während die Prüfung der elektrischen Anlagen nach Klausel VDS 3602/VDS 3447/VDS 2871 durch einen VdS-anerkannten Sachverständigen unter Berücksichtigung der behördlichen Vorschriften, sämtlicher relevanter DIN VDE-Bestimmungen und den Sicherheitsvorschriften der Feuerversicherer durchgeführt werden muss.

 

VDS 2871

Der Prüfumfang für die Prüfung der elektrischen Anlagen nach Klausel VDS 3602/VDS 3447 ist damit umfassender und, aufgrund der Berücksichtigung der VdS-Richtlinien des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV), stark auf die Problemstellung der Brandschadenverhütung in elektrischen Anlagen ausgerichtet.

 

VDS 3602 Sachverständige

Eine VDS 3602 Prüfung gibt Sicherheit, da nur Sachverständige nach VDS 2871 diese Kontrolle durchführen und rechtssicher bescheinigen dürfen. Um eine VDS 3602 Prüfung anzumelden, trägt der Unternehmer alle zu prüfenden Geräte im Online Formular ein und erteilt somit einen Auftrag, den Sachverständige nach VDS 2871 vor Ort realisieren und im Anschluss mit einer rechtssicheren Bescheinigung versehen. Jede VDS 3602 Prüfung wird von einem erfahrenen Spezialisten vorgenommen, der als Sachverständige nach VDS 2871 über die notwendige Ausbildung verfügt und mit langjähriger Erfahrung in diesem Bereich tätig ist. Ergibt die VDS 3602 Prüfung durch Sachverständige nach VDS 2871 ein rechtssicheres Ergebnis mit Mängelfreiheit, wird eine Bestätigung über die Funktionalität und Sicherheit in Form eines Protokolls / Prüfbericht ausgestellt.

Referenzen und Partner

 

  • DIN VDE
  • Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach DGUV Vorschrift 3 bei der HHLA
  • Prüfung elektrischer Anlagen und Maschinen nach DGUV V3 (BGV A3) bei der CCEAG
  • Prüfung elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3 bei der UKM in Münster
  • Überprüfung elektrischer Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3 der Rotkäppchen Sektkellerei Freyburg
  • Prüfung ortsveränderlicher Geräte, medizinischer Betriebsmittel und Pflegebetten nach DGUV V3 (BGV A3) und elektrischer Betriebsmittel bei den Asklepios Kliniken
  • VFM von Loy und Hutz
  • Anlagenprüfung nach E-Check bei der Stadt Karlsruhe
  • Prüfung der Betriebsmittel nach DGUV V3 an der FUB
  • Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV Vorschrift 3
  • Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) in den Objekten der Stadt Münster
  • Prüfung elektrischer Betriebsmittel Baden Württemberg
  • WWU ortsveränderlicher Betriebsmittel
  • Prüfgeräte von Messtech24
  • Elektromanager Mebedo
  • Geräteprüfung nach VDE bei der SÜWAG
  • Elektroprüfung nach DGUV Vorschrift 3 bei der Becks Brauerei
  • Prüfung elektrischer Betriebsmittel nach DGUV 3 im Abgeordnetenhaus Berlin
  • Geräteprüfung nach VDE bei der Staatskanzlei Saarland

 

Das sagen unsere Kunden über uns


"... Ich bedanke mich für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr."


"... Für die angenehme Zusammenarbeit möchte ich mich bedanken."


"...Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit an alle Beteiligten, die den reibungslosen Ablauf der Prüfarbeiten gewährleistet haben."


"... In Vorfreude auf weitere gute Zusammenarbeit!"


"... ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken!"


"... Jedenfalls bedanken wir uns im Namen der gesamten Belegschaft für Ihre kompetente Zusammenarbeit! Wir hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit in den nächsten Jahren."


"... mit euch zuarbeiten hat es mir sehr viel Spaß gemacht, danke an euch allen bis zum nächsten mal."


"... Ich mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit."

Wir stehen für:

  • 5.000.000 geprüfte Betriebsmittel
  • 1.700 Referenzen
  • 100 Techniker
  • 100 % garantierte Rechtssicherheit
100% Ihr perfekter Dienstleister

Pressemeldungen

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

5/5 Sterne (31 Stimmen)
Bewertung 5 0 5 31